In unserem Familien unterstützenden Dienst (FuD) in den Regionen in und um Düsseldorf und Köln sind rund 1400 Inklusionsbegleiterinnen und -begleiter im Einsatz. Angefangen bei Quereinsteigern, die aus ganz anderen beruflichen Zusammenhängen den Weg in unsere Stiftung gefunden haben, bis hin zu erfahrenen Fachkräften mit einer qualifizierten Ausbildung oder einem Studium sind unsere Mitarbeitenden so einzigartig wie die Menschen, die sie begleiten.

Wenn auch Sie sich beruflich sozial engagieren möchten, wenn Sie Lust und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Handicap haben, wenn Sie mindestens 16 Wochenstunden verfügbar sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Schulbegleitung und Kindertagesstättenbegleitung (m/w/d/x)

Familien unterstützender Dienst
Teilzeit
Berufseinsteiger/-in
Düsseldorf
Befristet

Jetzt bewerben!

Schulbegleitung und Kindertagesstättenbegleitung (m/w/d/x)

Familien unterstützender Dienst
Teilzeit
Berufseinsteiger/-in
Köln
Befristet

Jetzt bewerben!

Diese Seite empfehlen

recke:newsletter

Was wir bewegen. Was uns bewegt: News und Storys aus der Graf Recke Stiftung.

Jetzt abonnieren